[div. Bilder während der Arbeitsschritte]

Arbeitsschritte
 1.     Abfallwirtschaftskonzept erstellen
 2.     Notwendige Zwischenlager genehmigen lassen
 3.     Abbrucharbeiten fachgerecht ausführen
 4.     Baurestmassen qualitätsgesichert aufbereiten
 5.     Bodenaushub charakterisieren
 6.     Zulässige Geländeverfüllungen und technische Schüttungen vornehmen
 7.     AlSAG Beitrag ermitteln, anmelden und entrichten
 8.     Abfälle aufzeichnen / EDM